Dekanatskantorei Alsfeld

Die im Jahr 2005 gegründete Dekanatskantorei Alsfeld steht unter der Leitung von Dekanatskantor Simon Wahby.

Geprobt wird in vierwöchigem Abstand im Tilemann-Schnabel-Haus (Am Lieden 2 in 36304 Alsfeld). Vor den Konzerten finden Sonderproben statt und einmal jährlich wird ein Chorwochenende (Chorfreizeit) angeboten.

Während der Proben erhalten die Sängerinnen und Sänger ganz gezielte Förderung und Ausbildung ihrer Gesangsstimme.

Einen Überblick über besondere Veranstaltungen in den letzten Jahren haben wir hier begonnen.

Wie es zur Gründung der Dekanatskantorei nach der Vereinigung der Dekanate Homberg und Alsfeld kam, können Sie in einem Bericht aus dem Handbuch des Kirchenvorstandes nachlesen.

{TEXT_2}

Bisherige Veranstaltungen

Eine Chronologie

mehr

{TEXT_2}

Vom Gemeindeschiff zur Dekanatsflotte

Aus dem Handbuch des Kirchenvorstandes (2011: Band 4) “verorten und vernetzen”

mehr

« 1 2 › »