{TEXT_2}
29.08.2011

Pfarrer Künzel in Walpurgiskirche eingeführt

Seit 1. August zuständig für Rodenberg, Reibertenrod und Vockenrod

Dekan Sauer mit Pfr Künzel und Assistenten

mehr

{TEXT_2}
19.07.2011

Kalbhenn seit 40 Jahren ordinierter Pfarrer

Der heutige Kirchenpräsident war einst sein Vikar

mehr

{TEXT_2}
07.07.2011

Brot für die Welt steigert Spenden

Christen im Dekanat Alsfeld spendeten fast 25.000 EUR.

Allein im Kirchengebiet der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau konnte die Aktion Brot für die Welt 2010 Spenden in Höhe von 3.733.979 EUR sammeln. Dies ist eine leichte Steigerung gegenüber dem Vorjahr von etwas über 1%. Ein großer Teil dieser Summe, nämlich 1.637.901 EUR wurden durch die Kollekten zu Erntedank und Heiligabend erzielt. Allen Spendern sagt Brot für die Welt Dank.
Auch im Dekanat Alsfeld waren die evangelischen Christen wie gewohnt sehr spendenfreudig. Dort kamen 24.602,77 EUR zusammen. Zu Erntedank gaben die Kirchenbesucherinnen und -besucher 7.720,95 EUR. An Heiligabend kamen sogar16.881,82 EUR zusammen.

mehr

{TEXT_2}
24.06.2011

Grußwort zu Pfingsten

Gestern Abend wurde der Alsfelder Pfingstmarkt eröffnet. Vier Tage und Nächte ist Bewegung auf dem Festplatz und in den Straßen. Es kommen Menschen aus dem Vogelsberg, aus der Schwalm und von sonst wo hierher, um etwas zu erleben. Sie wollen essen und trinken, Karussell fahren und Riesenrad, sich amüsieren und tanzen, an den Buden entlang schlendern und der Musik zuhören.

mehr

{TEXT_2}
04.08.2011

 

{TEXT_2}
10.07.2012

 Jugendsommerfest

mehr

{TEXT_2}
20.05.2011

Kirchenpräsident Jung zur PID

Der Bundestag hat heute entschieden, dass Gentests an Embryonen aus dem Reagenzglas unter bestimmten Bedingungen erlaubt sind. Volker Jung, Kirchenpräsident der EKHN, kann mit der Entscheidung gut leben.

mehr

{TEXT_2}
14.05.2011

Kirchensynode lehnt Alsfelder Antrag ab

Landeskirche Hessen-Nassau beschließt ein Kommunikationskonzept

Alles öffentliche Diskutieren hat nichts gebracht. Am Freitag verabschiedete die Kirchensynode der EKHN das von der Kirchenleitung vorgesehene Medien-Kommunikationskonzepte ohne Änderungen - und bei nur einer Gegenstimme. Die Idee, die regionale Öffentlichkeitsarbeit und insbesondere die Gemeindebriefe deutlich zu stärken, erteilte die Kirchensynode damit eine klare Absage. Kommentar und Hintergründe finden Sie bei unserem Fachreferat Öffentlichkeitsarbeit.

« ... 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 › »