{TEXT_2}
08.10.2012

"Fazit: Dieses Kino ist etabliert"

Vor fünf Jahren startete das "Vogelsberger KirchenKino"

Dass man am 5. Oktober 2012 den fünften "Geburtstag" des Projektes würde feiern können, war im Spätsommer 2007 tatsächlich nicht abzusehen: Mit Katrin Pitzer war genau eine Person der Zeitungs-Einladung in den "Kartoffelsack" gefolgt. Hier sollte eine Projektgruppe ins Leben gerufen werden, die Programmkino in Alsfeld plant. Das Trio, dem neben Pitzer auch Pfr. Matthias Schmidt - der jetzige Propst, damals Bildungsbeauftragter im Nachbardekanat Vogelsberg - und Ralf Müller angehörten, ließ sich von der geringen Resonanz nicht beeindrucken. Mit "Mein Leben ohne mich" lief am 05. Oktober 2007 der erste Streifen im Rahmen des "Vogelsberger Kirchenkinos" über die Alsfelder Leinwand. Zum ersten - und fast letzten - Mal im Jet. Denn der kleinste Alsfelder Saal konnte die Besucherströme nicht fassen.

mehr

{TEXT_2}
26.09.2012

Kirchen-Mitarbeiter wollen mehr Zusammenarbeit

Ein motivierender Workshop zur Kooperation im Dekanat

Gemeinsam sind wir besser - ein erster Workshop zur Kooperation von Gemeinden und Einrichtungen im Evangelischen Dekanat Alsfeld war für die rund 50 Teilnehmer motivierend und inspirierend (siehe Bericht in der OZ). Hier nun Bildeindrücke vom 14. September 2012:

{TEXT_2}
24.09.2012

Dekanats-Kirchen-Musik-Messe in Bildern

Gute Resonanz und großartige Darbietungen in Romrod

Konzerte im Halbstundentakt, Bläserworkshop und Instrumentenbau für Kinder - die anlässlich des Jahrs der Kirchenmusik von Dekanatskantor Simon Wahby initiierte Kirchenmusikmesse im Evangelischen Dekanat Alsfeld bot eine große Vielfalt und übertraf in der Resonanz die Erwartungen. Nachfolgend einige Bilder-Impressionen.

mehr

{TEXT_2}
17.09.2012

Jugendliche Blasmusiker trafen sich in Alsfeld

Erster Landesjugendposaunentag der EKHN in der Stadthalle

Große Resonanz fand der erste Landesjugendposaunentag in Alsfeld: Unter der Gesamtleitung der Landesposaunenwarte Frank Vogel und Albert Wanner trafen sich über 350 Bläser der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN) im „Jahr der Kirchenmusik“ und erlebten im Rahmen einer musikalischen Olympiade eine christliche Gemeinschaft „besonderer Güte“ mit einem grandiosen „Afrika/Jazz“ Abschlusskonzert der Big Band des Hessischen Rundfunks.

mehr

{TEXT_2}
17.09.2012

Begegnung, Olympiade, Konzert

Bildeindrücke vom Landesjugendposaunentag am 15. September 2012 in Alsfeld

{TEXT_2}
15.09.2012

Lutherweg Hessen entsteht

Verein in Romrod gegründet

Seit etwa einem Jahr beschäftigen sich der Arbeitskreis "Luther 2017" im Mehrgenerationenhaus in Romrod (Vogelsbergkreis) sowie die "Große Lutherrunde" des Ev. Kirchenkreises Hersfeld-Rotenburg mit Unterstützung der Wirtschaftsförderung des Landkreises Bad Hersfeld-Rotenburg mit dem großen Kulturereignis "500 Jahre Reformation" und in diesem Zusammenhang insbesondere mit der Schaffung eines neuen Pilger-Wanderweges.

mehr

{TEXT_2}
11.09.2012

So heiß gegessen wie gekocht

Die Theatergruppe "Berliner Compagnie" gastiert erneut im Dekanat

Am 7. November findet wieder ein Gastspiel der Berliner Compagnie im Bürgerhaus Romrod statt. Zutaten: Jede Menge Kohle- und Atomkraftwerke, dicke Schlitten, dicke Lügen, etliche Brühwürfel Berliner Politik, die Sonne über Afrika - alles serviert mit heißen Rhythmen und am Ende…

Der Klimawandel ist vom industrialisierten Norden zu verantworten, seine katastrophalen Folgen treffen vor allem den Süden - nicht zuletzt den durch vier Jahrhunderte Sklaverei und Kolonialismus bereits schwer verwundeten afrikanischen Kontinent. Erzbischof Desmond Tutu: „Wir stehen vor einer Katastrophe von gigantischen Ausmaßen. Bei dem global angestrebten Ziel von 2 Grad Celsius wird Afrika zum Backofen und verliert jede Hoffnung auf Entwicklung."

mehr

{TEXT_2}
06.09.2012

Seltenes Dienstjubiläum: 30 Jahre Jugendreferent

Norbert Kelbassa künftig mit Schwerpunkt MAV

Mit ihm wurde die Stelle erstmals besetzt - bis heute unverändert: Norbert Kelbassa ist seit 1. September 1982 Dekanatsjugendreferent. In einer Feierstunde würdigte Dekan Dr. Sauer die vielfältigen Aktivitäten des Religionspädagogen, der die kirchliche Jugendarbeit wesentlich geprägt habe. Zu den Gratulanten gehörte auch Thomas Müller (Foto: rechts) von der Mitarbeitervertretung, deren Vorsitzender Kelbassa derzeit ist. Künftig wird er sich noch stärker im Personalbereich engagieren, denn er ist auch in den Vorstand der Gesamtmitarbeitervertretung der EKHN gewählt worden. 

« ... 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 »