{TEXT_2}
17.10.2017

Mensch, Martin? Mensch Martin!

Das Musical für Groß und Klein zum Lutherjahr am 29.10., 3.11. und 12.11.

Ob Martin Luther auch ein Freund der Kinder war? Vermutlich schon, und wenn nicht, wäre er jetzt sicher einer geworden. Denn derzeit sind im Dekanat Alsfeld, genauer gesagt in der kleinen Kirche in Heidelbach, 30 Kinder damit beschäftigt, über den Reformator zu singen, zu spielen und auch ein wenig nachzudenken. Alles natürlich mit viel Musik, denn mit im Boot ist Pfarrer Henner Eurich, der bereits im letzten Jahr mit seinem Weihnachtsmusical, damals noch in den Kirchengemeinden Altenburg und Eifa, für wahre Begeisterungsstürme gesorgt hat. Nun hat der Musikpfarrer erneut in die Vollen gegriffen und ein Musical über Martin Luther geschrieben – lag ja auch irgendwie nah in diesem Jahr, das ganz im Zeichen des Reformationsjubiläums steht.

mehr

{TEXT_2}
17.10.2017

Vielfalt - das Beste gegen Einfalt

Ev. Dekanate Alsfeld und Vogelsberg blicken zurück auf die Interkulturelle Woche 2017

Unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ fand in diesem Jahr vom 24. bis 30. September die Interkulturelle Woche (IKW) statt. Erstmals hatten die Ev. Dekanate Alsfeld und Vogelsberg in dieser Zeit verschiedene Veranstaltungen geplant um den Geist der IKW in die Region zu tragen. „Die Interkulturelle Woche bietet Gelegenheit, sich entschieden rassistischen und nationalistischen Strömungen entgegenzustellen und gemeinsam zu diskutieren, wie die Gesellschaft auf der Basis von Grund- und Menschenrechten konstruktiv weiterentwickelt werden kann“, skizziert die hauptverantwortliche Organisatorin Franziska Wallenta die Idee dahinter, die in vielen Teilen der Republik geteilt und wahrgenommen wird.

mehr

{TEXT_2}
01.10.2017

Einfach Evangelisch - Dekanatskirchenmusikmesse am 29.10.

Veranstaltung der Dekanatskantorei zum Reformationsjahr 2017

Anlässlich des Reformationsjahres 2017 veranstaltet das Ev. Dekanat Alsfeld  am 29. Oktober 2017 eine Dekanats Kirchenmusik Messe in Groß-Felda. Nach der Aufführung des Oratoriums „Paulus“ ist dies eine weitere Station der „Musikalischen Pilgerreise“ im Dekanat Alsfeld.

mehr

{TEXT_2}
13.09.2017

Aktuelle Stellenausschreibung


Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier, ein erstes Projekt im Rahmen der Stelle hier!

{TEXT_2}
13.09.2017

Eine Woche multikulti im ganzen Vogelsberg

Ev. Dekanate Alsfeld und Vogelsberg begehen die Interkulturelle Woche mit Tanz, Literatur, Information und jeder Menge mehr

Unter dem Motto „Vielfalt verbindet“ findet vom 24. bis 30. September die Interkulturelle Woche (IKW) statt. In der Vielfalt, die in Deutschland über Generationen gewachsen ist, liegt die Zukunft der Gesellschaft. Die IKW bietet Gelegenheit, sich entschieden rassistischen und nationalistischen Strömungen entgegenzustellen und gemeinsam zu diskutieren, wie die Gesellschaft auf der Basis von Grund- und Menschenrechten konstruktiv weiterentwickelt werden kann.
Die Ev. Dekanate Alsfeld und Vogelsberg haben sich in dieser Woche viel vorgenommen: Mit jeweils einer Veranstaltung an verschiedenen Orten im ganzen Kreis tragen sie unter der Federführung von Franziska Wallenta die Idee der IKW in die Region.

mehr

{TEXT_2}
08.09.2017

Route55plus startet in Alsfeld und Brauerschwend

Schräge Hobbies? - Was ist schon schräg?
Werden Sie Ideengeber*in, Mitmacher*in, Vormacher*in, Expert*in, Organisator*in!
Wobei? - Das entscheiden Sie!
Und weil Route55plus zeitgleich in den Kirchenkreisen Ziegenhain und Hanau anläuft, haben wir mit den Kolleg*inn*en dort eine gemeinsame Website geschaltet, auf der Sie auch
einen kleinen Erklärfilm finden.
Sie sind dabei? - Wir freuen uns auf Sie!

{TEXT_2}
05.09.2017

Dekanat Alsfeld spendet mehr als 30.000 Euro Kollekte an Brot für die Welt

Anstieg von mehr als 7% bei Brot für die Welt Spenden
in der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau

Brot für die Welt hat im vergangenen Jahr 4.530.653 Euro Spenden aus dem Bereich der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau erhalten. Das ist ein Zuwachs von mehr als 7% gegenüber dem Vorjahr. Allein die Kollekten an Erntedank und Heiligabend lagen bei nahezu 1,8 Millionen €. „Wir freuen uns sehr, dass die Spenderinnen und Spender in unserer Landeskirche Brot für die Welt auch 2016 ihr Vertrauen geschenkt haben und ihr Evangelisches Hilfswerk in seiner weltweiten Arbeit gegen Hunger, Armut und Ungerechtigkeit in so großzügiger Weise unterstützt haben“, sagt Dr. Ute I. Greifenstein, Referentin für Brot für die Welt in Hessen und Nassau und Kurhessen-Waldeck. „Allen, die dazu beigetragen haben, sei an dieser Stelle ganz herzlich gedankt.“ In einer Presseerklärung gab Greifenstein auch die Ergebnisse für das Dekanat Alsfeld bekannt.

mehr

{TEXT_2}
30.08.2017

Einladung zur 5. Sitzung der XII. Dekanatssynode des Ev. Dekanats Alsfeld

Samstag, 16.9. 2017, im Dorfgemeinschaftshaus in Mücke / Nieder-Ohmen

Sylvia Bräuning, Vorsitzende des Dekanatssynodalvorstandes, lädt alle Mitglieder der XII. Dekanatssynode sowie interessierte Gäste zur 5. Sitzung der Synode ein.

mehr

« 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... »