Förderverein La Strada

Motto: Hilfe, die ankommt

Mit einmaligen Geldspenden, aktiver Mithilfe oder einer fördernden Mitgliedschaft kann man den Förderverein für die La Strada Wohnungslosenhilfe unterstützen. Vor 10 Jahren gegründet hat der Verein bisher knapp 50 Mitglieder.

Wie kann der Förderverein La Strada unterstützen?

Regelmäßig zum Beispiel so:

  • Medizinische Hilfen wie Zuzahlungen zu Praxispauschalen, Medikamenten oder Brillen
  • Frühstück bzw. eine komplette Mahlzeit am Tag
  • Kleiderkammer
  • Notübernachtung für Hundebesitzer (durch Ausbauarbeiten, Zusammenarbeit mit dem Tierheim, Finanzierung von Tierarztkosten)
  • Freizeitgestaltung (Kanutour, Lamatrecking, Ausflüge, Museumsbesuche etc.)
  • Sommerfest und gemeinsame Veranstaltungen
  • Beschäftigungsmaßnahmen wie Kochkurs, Renovierungsarbeiten, Bastelgruppe, Gartenarbeit mit Gemüseparzellen, Bau einer Kräuterspirale)
  • Einzelfallhilfen in besonderen Notlagen
  • Regelmäßige Andachten

Weitere wichtige Ziele

Weitere wichtige Ziele des Vereins sind beispielsweise Hemmschwellen und Vorurteile abzuauen und gezielte Maßnahmen allgemeiner Öffentlichkeitsarbeit zu leisten, damit das Leben der wohnungslosen Menschen menschenwürdiger wird.

Mitgliedschaft

Die Mitgliedschaft im Förderverein kostet 30 Euro pro Jahr. Auch Einzelspenden beliebiger Höhe helfen und kommen 100% den Wohnungslosen zugute. Kontakt und Spendenkonto nebenstehend.

Spendenkonto

Sparkasse Oberhessen
IBAN: DE91 5185 0079 3027 7329 59