Fachstelle Bildung

{TEXT_2}
02.11.2017

Fast ausverkauft: KirchenKino-Jubiläum

Letzte Karten beim Dekanat Alsfeld/Party am 18.11.17 in Lauterbach

Zehn Jahre Vogelsberger KirchenKino: Seit dem 05.10.2007 ist jeweils von Oktober bis März einmal monatlich das Lichtspielhaus Lauterbach und das  Kinocenter Alsfeld fest in kirchlicher Hand. Mit dieser Tradition gehört das Vogelsberger KirchenKino zu den ältesten, kontinuierlichen Kinoinitiativen im Bistum Mainz und der EKHN. Und das Vogelsberger KirchenKino bringt Arthouse-Kino, als künstlerisch hochwertige Produktionen jenseits des Mainstreams, in den ländlichen Raum.
Zehn Jahre - die feiern wir am Samstag, dem 18.11.17, ab 19 Uhr im Lichtspielhaus Lauterbach: Mit Live-Musik, Buffet, einem kurzweiligen, sehr persönlichen Rückblick - und natürlich mit einem Film.
Etwa 100 Personen haben schon fest zugesagt mitzufeiern: nämlich indem sie eine Eintrittskarte für 7 Euro erworben haben. Die letzten etwa 20 Eintrittskarten gibt´s nur noch beim Evangelischen Dekanat Alsfeld. Rufen Sie rasch an: 06631-9114918 oder 06631-911490.
Ab Alsfeld bringen wir Sie mit Bussen nach Lauterbach - und gern auch wieder zurück ;-))

{TEXT_2}
28.09.2017

Vom Teufelskreis der Sozialhilfe: "Ich, Daniel Blake!"

KirchenKino startet am 04.10. mit britischen Sozialdrama ins Jubiläumsjahr/Vorverkauf Jubiläum gestartet

Die Mühlen behördlicher Bürokratie besang schon 1978  der Liedermacher Reinhard Mey in seinem „Antrag auf Erteilung eines Antragformulars“. Das britische Sozialdrama „Ich, Daniel Blake“ zeigt die Folgen dieser Bürokratie auf, wenn es an das Existenzminimum geht: Denn solange über die Berufsunfähigkeit des Handwerkes Daniel Blake nicht entschieden ist, kann auch keine Sozialhilfe bewilligt werden.

mehr

{TEXT_2}
07.09.2017

Route55plus startet in Alsfeld und Brauerschwend

Schräge Hobbies? - Was ist schon schräg?
Werden Sie Ideengeber*in, Mitmacher*in, Vormacher*in, Expert*in, Organisator*in!
Wobei? - Das entscheiden Sie!
Und weil Route55plus zeitgleich in den Kirchenkreisen Ziegenhain und Hanau anläuft, haben wir mit den Kolleg*inn*en dort eine gemeinsame Website geschaltet, auf der Sie auch
einen kleinen Erklärfilm finden.
Sie sind dabei? - Wir freuen uns auf Sie!

{TEXT_2}
28.08.2017

Aktuelle Stellenausschreibung


Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier, ein erstes Projekt im Rahmen der Stelle hier!

{TEXT_2}
25.08.2017

Route 55: Drittes Lebensalter fest im Blick

Dekanat schreibt Projektstelle "Mitten im Leben" aus

"Route 55 - weiter im Leben": Dies ist das erste Projekt des jüngsten Arbeitsfeldes in den Evangelischen Dekanaten Alsfeld und Vogelsberg. 55plus - das steht für die Zielgruppe "Drittes Lebensalter": wenn die Familienphase ausläuft, aber der Ruhestand noch fern ist oder gerade erst begonnen hat. Zu Route55 werden Sie hier in Kürze viel lesen können, denn das Projekt startet im Spetember 2017 im Raum Alsfeld-Romrod- Antrifftal-Grebenau-Schwalmtal und wird von dort aus auf den gesamten Vogelsberg ausgeweitet. Wer jetzt schon mehr wissen möchte, kann hier klicken.
Mit dem gemeinsamen Antrag "Mitten im Leben. Mit dem Dritten Lebensalter aktiv am Vulkan" konnten die Evangelischen Dekanate Alsfeld und Vogelsberg eine fünfjährige Projektstelle für die Arbeit mit der Zielgruppe Drittes Lebensalter einwerben. Route 55 ist nur ein Projekt des bewilligten Antrages, daneben geht es z.B. um Wohnformen im Alter und einen welfare-mix in der sozialen Arbeit und Einbindung von Freiwilligen. Die Projektstelle ist klar sozialräumlich ausgerichtet. Die komplette Stellenausschreibung finden Sie hier, Bewerbungsschluss ist der 30.09.2017. Auskünfte zur Stelle erteilt der Bildungsreferent des Dekanats, Ralf Müller (Mail, Tel.: 06631-9114918).

« ‹ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... »