Weltgebetstag der Frauen - Surinam

Die Heimertshäuser Frauen hatten dieses Jahr die Vorbereitungen übernommen und Texte eingeübt, aber auch landestypische Köstlichkeiten zubereitet.

WGT 18-1

Zunächst war zu klären: Surinam – wo liegt das eigentlich? Nein, es ist kein Land in Afrika, und gehört auch nicht zu den fernöstlichen oder indonesischen Inselstaaten. Es liegt in Südamerika und ist das ehemalige Niederländisch-Guyana. Es liegt nördlich von Brasilien, also in den Tropen, und gehört zum Amazonas-Mündungsgebiet.
WGT 18-2

Der Kirchenchor hatte die meist unbekannten neuen Lieder eingeübt; und auch Männer waren bei der Veranstaltung zugelassen.
WGT 18-3

WGT 18-4

Die Frauen aus Surinam verwiesen in den Gebeten und Texten auf die Schönheit der Natur in den Urwäldern, aber auch auf Umweltprobleme zum Beispiel bei der sehr energieaufwendigen Herstellung von Aluminium und bei Gefahren durch Quecksilbervergiftung beim Abbau von Gold.WGT 18-5

WGT 18-6

WGT 18-7