Kirchengemeinden im Evangelischen Dekanat Alsfeld

Kontaktdaten und ggf. aktuelle Informationen aus den einzelnen Kirchengemeinden erhalten Sie auf deren Seiten, die Sie über das Menü oben oder die Liste rechts auswählen können. Für eine größer Ansicht der Lagekarte klicken Sie bitte auf das untenstehende Bild.Die Karte ist im Moment noch nicht verlinkt!

Evangelisches Dekanat Alsfeld Karte

Das Evangelische Dekanat Alsfeld umfasst 52 selbstständige Kirchengemeinden. Aus ökonomischen und organisatorischen Gründen hat nicht jede Kirchengemeinde ein eigenes Gemeindebüro bzw. Pfarramt. Die jeweils von einem Pfarramt betreuten Gemeinden bilden gemeinsam ein "Kirchspiel", eine regionale Kooperation. Fast alle Kirchspiele unseres ländlichen Dekanats werden von jeweils einer Pfarrerin oder einem Pfarrer theologisch und seelsorgerlich begleitet. Nur die Kirchengemeinde Alsfeld hat drei Pfarrstellen, das Kirchspiel Nieder-Ohmen hat zwei.

 

Nachrichten aus den Gemeinden

09.05.2018

West-östliche Fahrradtour in und um Leipzig

Nach Ostern 2018 trafen sich sächsische und hessische Radfahrfreunde jeden Alters aus den Kirchengemeinden Authausen und Billertshausen, um gemeinsam 5 Tage zu verbringen.

Radtour 18-1

Die Authausener reisten sogar direkt mit dem Fahrrad an, die Hessen mit dem Begleitbus.

Radtour 18-2

Wo geht´s lang am See von Markkleeberg?

Radtour 18-3

mit der ultimativ schicken Bushaltestelle

Radtour 18-4


Radtour 18-5
Eindruck machten die Schaufelbagger des ehemaligen Braunkohle-Tagebaus

Radtour 18-6

der beliebteste Ort für eine Rast: die Eisdiele

mehr

04.05.2018

Herzlich Willkommen bei den Evangelischen Kirchengemeinden Heidelbach, Schwabenrod / Münch-Leusel und Leusel!

Rechts finden Sie einige wichtige Kontakte in unseren Kirchengemeinden.

Über unsere aktuellen Gottesdienste und Gemeindeveranstaltungen informieren wir regelmäßig in unserem Gemeindebrief, der in den Kirchen ausliegt, sowie in der Oberhessischen Zeitung am Samstag.

Wir freuen uns auch, wenn Sie uns auf facebook folgen: https://www.facebook.com/kircheimnetz/

mehr

04.05.2018

Kinder-Musik-Wochenende in Heidelbach

Workshop mit Pfarrer Henner Eurich vom 8. bis 10. Juni - Präsentation am Familiengottesdienst am 10. Juni um 10.30 Uhr


Ein „Kinder-Musik-Wochenende“ gibt es vom 8. bis 10. Juni 2018 in Heidelbach zu erleben. Fetzige Lieder zusammen erlernen, im Chor singen, als Solistin oder Solist auf der Bühne stehen mit einer echten Band im Rücken: das möchten Pfarrer Henner Eurich, die Band und die Helfer den Kindern bieten. Eingängige Pop-Songs, zwei Spirituals und eine Ballade stehen auf dem Probenplan. Alles wird auswendig gelernt und gesungen, und hier und da gibt es auch eine kleine Choreographie einzuüben.

mehr

26.04.2018

Aus der Sicht einer Randfigur

Aufführung des biblischen Theaterstücks "Claudia Procula - die Frau des Pilatus" in der Ev. Kirche Groß-Felda

Theatervorführungen haben in der Evangelischen Kirche in Groß-Felda schon eine lange Tradition. Waren es früher die Jugend- und Frauenkreise, die die Massen begeisterten, so sollte nun mit Profis vom „Ensemble Theatrum Schloss Hohenerxleben“ wieder ein Neuanfang dieses Angebotes gemacht werden. Dem Ev. Gruppenpfarramt war es gelungen, diese Theatergruppe für eine Aufführung im Vogelsberg zu gewinnen. Mit dem Stück „Claudia Procula – die Frau des Pilatus“ schaffte man es, das Gotteshaus in Groß-Felda bis auf den letzten Platz zu füllen. Ein gelungener Auftakt also, und es ist durchaus vorstellbar, dass weitere Veranstaltungen folgen werden.

mehr

24.04.2018

Ein Band voll "unbeschriebener Blätter" ist zu füllen

Ordination von Pfarrerin Melanie Pflanz in Ober-Ofleiden

"Endlich ist der Tag da!", freute sich Propst Matthias Schmidt zu Beginn des Ordinationsgottesdienstes der neuen Pfarrerin Melanie Pflanz am 11. März. Seit Beginn des Jahres hat sie ihre neue Aufgabe bereits inne, nun sollte sie auch offiziell im geistlichen Amt gesandt und gesegnet werden. Ein abwechslungsreiches Programm unter Beteiligung zahlreicher Mitwirkender schuf hierfür einen würdigen Rahmen. 

mehr

19.04.2018

hr3 Kürbiswette- Wir sind dabei

Am 18.04 war es soweit, die Kürbissamen sind zu uns in die Kita geflattert...

mehr

11.04.2018

Die Botschaft: Sich verstehen und das Leben auf der Erde teilen

Aufführung des Musicals „Babel blamabel“ sorgte für zwei volle Kirchen in Kirtorf und Ohmes

Sie begrüßten sich auf Polnisch, Englisch und in anderen Sprachen, doch erst als Pfarrer Zbigniew Wojcik und Pfarrer Frank Hammel sich in der deutschen Sprache fanden, konnten Sie sich auch verstehen und hatten gleichzeitig einen ganz persönlichen Bogen zum Thema des zur Aufführung kommenden Musicals „Babel blamabel“ gespannt. Schließlich ging es hier um die babylonische Sprachverwirrung, zu der der Turmbau zu Babel bekanntlich geführt hatte.

mehr

11.04.2018

Die Botschaft: Sich verstehen und das Leben auf der Erde teilen

Aufführung des Musicals „Babel blamabel“ sorgte für zwei volle Kirchen in Kirtorf und Ohmes

Sie begrüßten sich auf Polnisch, Englisch und in anderen Sprachen, doch erst als Pfarrer Zbigniew Wojcik und Pfarrer Frank Hammel sich in der deutschen Sprache fanden, konnten Sie sich auch verstehen und hatten gleichzeitig einen ganz persönlichen Bogen zum Thema des zur Aufführung kommenden Musicals „Babel blamabel“ gespannt. Schließlich ging es hier um die babylonische Sprachverwirrung, zu der der Turmbau zu Babel bekanntlich geführt hatte.

mehr

11.04.2018

Geleitet von einem kraftvollen, besonnenen Geist

Gottesdienst und Feierstunde zum 25-jährigen Jubiläum von Pfarrer Theo Günther

Ordiniert wurde er vor 25 Jahren in Leusel – nun feierte Pfarrer Theo Günther vor kurzem sein 25-jähriges Dienstjubiläum in Alsfeld in der Dreifaltigkeitskirche. Seit einem Jahr ist er in der Ev. Kirchengemeinde Alsfeld tätig, mit einer langen Zwischenstation in Wallenrod. Auf ein engagiertes, ausgefülltes und überaus lebendiges Vierteljahrhundert dieses pfarramtlichen Wirkens blickte im Rahmen eines Gottesdienstes Dekan Dr. Jürgen Sauer in einer sehr persönlichen Ansprache zurück.

mehr

« ‹ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... »